Brockdorffstraße – Exklusives Wohnen in Alt-Rahlstedt

Das gepflegte Mehrfamilienhaus mit 8 Wohnungen und Tiefgarage ist im schönen Stadtteil Alt-Rahlstedt gelegen. Die Wohnungen sind alle hochwertig ausgestattet und das Haus hat Villencharakter.

Bei der Ausstattung des Hauses ist besonderen Wert auf die „Seniorenfreundlichkeit“ geachtet worden, d.h. der Zugang zum Haus hat neben der normalen Treppe noch eine Rampe, die Türen sind extrabreit und die Duschkabinen sind ebenerdig. Zusätzlich verfügt das Haus über einen Fahrstuhl der alle Etagen inklusive dem Keller anfährt.

In unmittelbarer Nähe sind alle Geschäfte für den täglichen Bedarf, aber auch das Rahlstedt Center ist schnell erreichbar. Die Hamburger Innenstadt ist innerhalb von 20 Minuten erreichbar.

 

Kategorie:

Friedhofsnahes Arbeiten in Öjendorf

In unmittelbaren Nähe zum Öjendorfer Friedhof gelegen, mit sehr guter Anbindung zur Autobahn, liegt dieses reine Gewerbeobjekt.

Die Nutzungsmöglichkeit ist festgeschrieben auf „friedhofsnahes Gewerbe“. Die derzeitige Nutzung erfolgt durch ein Beratungsbüro vom GBI, ein Steinmetzbetrieb, und eine Lagerhalle, die ursprünglich als Verstorbenenhalle geplant und genutzt wurde.

 

Kategorie:

Hummelsbütteler Landstraße – gepflegtes Wohnen im schönen Fuhlsbüttel

Das sehr gepflegte Haus mit 12 Wohnungen ist 1990 gebaut und liegt in einer kleinen Einkaufsstraße. Alle Stockwerke sind über den Fahrstuhl bequem zu erreichen. Des Weiteren verfügt das Haus über eine Tiefgarage

Der dichtgelegene Alsterwanderweg lädt zu gemütlichen Sparziergängen oder Fitnessrunden ein. Das AEZ ist in 15 Minuten erreicht, der Flughafen in 7 Minuten und die Innenstadt ist in 25 Minuten erreicht. Die U-Bahn Haltestelle Fuhlsbüttel ist fußläufig erreichbar.

 

 

Kategorie:

Alsterdorfer Straße 534 – harmonische Mischung von Gewerbe und Wohnen

 

Das Haus ist 1969 gebaut. Im 2.OG befinden sich zwei Wohnungen, die übrigen Flächen sind gewerblich angemietet.

Der dichtgelegene Alsterwanderweg lädt zu gemütlichen Sparziergängen oder Fitnessrunden ein. Der Alsterdorfer Markt bietet die Möglichkeit mit seinen Geschäften alles für die tägliche Grundversorgung und mit den wechselnden Veranstaltungen auch etwas Unterhaltung. Der Flughafen ist in 5 Minuten und die Innenstadt (Rathaus) ist in 25 Minuten erreicht.

 

Kategorie:

Sasel – Wohnen im Architektenhaus

Das sehr gepflegte Haus ist 1989 gebaut und liegt in einer ruhigen Nebenstraße in der Nähe des Saseler Marktes. Alle Stockwerke vom Keller bis zum 2. Geschoß, sind über den Fahrstuhl bequem zu erreichen. In dem Keller des Hauses ist neben den Mieterkellern auch noch ein großer Waschkeller untergebracht. Hier hat jeder Mieter einen eigenen Stellplatz für die eigene Waschmaschine. Ein Münztrockner steht dort ebenfalls. Des Weiteren verfügt das Haus über eine Tiefgarage, so dass Stellplätze separat angemietet werden können.

 

Der besondere Reiz des Hauses liegt darin, dass erstmals in der Baualtersklasse alle Grundbaustoffe eines Hauses (Stein, Holz, Metall und Glas) deutlich sichtbar verbaut worden sind. Hierfür gab es auch eine Auszeichnung.

Kategorie:

Ochsenzoller Straße – Kurz vor den Toren Hamburgs gelegen

Das kleine Mehrfamilienhaus ist nahe dem neu gestalteten Ochsenzoller Markt gelegen. Das Haus ist praktisch in Gewerbe im EG und Wohnen im 1.OG aufgeteilt.

 

Kategorie:
1 2
Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Einige sind essenziell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.
Ok, weiter
Ablehnen
Cookie Einstellungen